• petraamasreiter

"Good news" statt FakeNews: DailyGood.org

"No news is good news" - so sagt der Volksmund. Wenn man nichts hört, wird schon alles gut sein. Und, wie man in Bayern sagt: "Net g'schimpft is g'lobt g'nua" ("nicht geschimpft ist genug gelobt").

Ist das nicht traurig? Man erfährt immer nur von Krisen, Problemen, Katastrophen...

Aber überall passieren auch so viele schöne Dinge - Menschen arbeiten zusammen und verbessern Lebensumstände, lösen Probleme und bringen hilfreiche Angebote auf den Weg.

Davon erfährt man allerdings selten. Dailygood.org ändert dies. Das macht Mut und ist eine tägliche Aufmunterung - denn die Welt ist nicht so schrecklich, wie es medial dargestellt wird. Hier kann man schmökern oder sich die guten Nachrichten als Tages-, Wochen- oder Monatsausgaben per Newsletter bestellen. Inspiration für jeden Tag - denn Gutes passiert ständig!

Bild: Alexas Fotos über pixabay.com, CC0-Lizenz



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Musiker tendieren eher zu Angst und Depression

Wer denkt, Musiker wären durch ihre vielen Auftritte gegen psychologischen Stress gefeit, der täuscht sich. Eine Studie zeigt: Sie sind sogar anfälliger für Angst und Depression als andere. Von Fanny

IM RAMPENLICHT. Die Angst spielt mit

Berufsmusiker im Teufelskreis zwischen Lampenfieber und Tablettenkonsum von Annika Bangerter und Anna Kardos - Schweiz am Wochenende 21.4.2018 um 05:30 Uhr https://www.aargauerzeitung.ch/kultur/musik/